Knoblauchpaste

Kommentare 0
Kochen

ca. 200 g Knoblauchzehen (geschält)
ca. 100 g Öl
ca. 100 g Kräuter (TK)
ca. 40 g Salz

Alle Zutaten gut vermixen. Je länger und stärker man mixt, desto feiner wird die Paste. Hier kommt es auf den persönlichen Geschmack an.
Passt überall wo man Knoblauch braucht; Lasagne, Tomatenpesto, Bolognese…. Hält über ein halbes Jahr im Kühlschrank.

Schreibe einen Kommentar