Roggenmischbrot

Kommentare 0
Backen

Sauerteig

265 g Roggenmehl 1150
265 g Wasser
5 g Sauerteig

Alle Sauerteigzutaten gut vermischen und 20 Stunden bei Raumtemperatur gehen lassen.

Hauptteig

Sauerteig
340 g Roggenmehl 1150
150 g Weizenmehl 1050
260 g warmes Wasser
16 g Salz

Alle Zutaten 6-7 Minuten zu einer klebrigen Masse verkneten. 60 Minuten gehen lassen. Den Teig zu einem länglichen Brot formen und mit Schluss nach unten in ein Körbchen setzen. Noch einmal ca. 1 1/2 Std gehen lassen. Das Volumen sollte sich bis zum Backen etwa um die Hälfte vergrößert haben. Dann in den auf 250°C vorgeheizten Backofen schieben. Nach 1 1/2 Minuten eine halbe Tasse Wasser auf den Backofenboden kippen. Nach 10 Minuten die Ofentüre ca. 10 Sekunden öffnen um den Dampf abzulassen. Auf 200°C zurück schalten und weitere 60 Minuten Backen.

Während den letzten 8 Minuten die Backofentüre einen Spalt öffnen; das gibt eine schöne Kruste!

Schreibe einen Kommentar