Wörle Stängel:-)

Kommentare 0
Backen
Vorteig

200 g Weizenmehl 550
200 g Wasser
0,2 g Hefe

Alle Vorteigzutaten mischen und ca. 20 Std. bei Raumtemperatur gehen lassen.

Mehlkochstück

50 g Weizenmehl 550
250 g Wasser

Wasser und Mehl mit dem Schneebesen gut verrühren. Dann unter ständigem Rühren erhitzen bis eine puddingartige Masse entsteht. Vom Herd nehmen und noch ein paar Minuten weiterrühren. Ca. 4 Std. kalt stellen oder über Nacht in den Kühlschrank.

Hauptteig

Vorteig
Mehlkochstück
680 g Weizenmehl 550
50 g Roggenmehl 1150
16 g Hefe
160 g Milch
20 g Salz
10 g Butter
10 g Zucker

Alle Zutaten ca. 12 Minuten zu einem festen Teig kneten.

Den Teig 60 Minuten bei ca. 24°C gehen lassen.

Vom Teig 75 g schwere Stücke abstechen und diese zu einer Kugel formen. Auf Backpapier 4 oder 5 Stück aneinander reihen.
90 Minuten gehen lassen.

Die Teiglinge mit heißem Wasser abstreichen und der Länge nach knapp 2 cm tief einschneiden.
In den auf 230°C vorgeheizten Backofen geben, schnell eine halbe Tasse Wasser auf den Backofenboden kippen (Schwaden)  und sofort schließen. Nach 10 min die Türe ca. 5 Sekunden öffnen um den Dampf abzulassen. Auf 200°C zurückdrehen und weitere 10 min backen.

Schreibe einen Kommentar